Bauke D. fan 't Zijperland alias "Kenzo" Ster Friesenhengst

Maurits/ Sape Geb 13.4.2016

Nach Anthimos Tod war mein Herz gefühlt wieder frei geworden für einen Neuanfang... 

Meine Reitpferdesuche gestaltete sich äußert schwierig und dauerte mehrere Monate und über 5000 gefahrene Kilometer!

Ich habe Kenzo letztendlich in Nl von Privat gekauft. Ich war zum Glück die Erste, die ihn besichtigen durfte, sonst wäre er vermutlich, wie soviele andere, wieder weg gewesen.

Ich wurde nicht enttäuscht, denn Kenzo verkörperte genau das, was in der Verkaufsanzeige von ihm geschrieben wurde. Es dauerte keine 5 Minuten, dass ich mich FÜR ihn entschieden hatte... Bild von meiner Besichtigung in NL :-) 

Kenzo kam 2018 bis zur 2ten Hengstbesichtigung und wurde dort auch mit dem

begehrten Ster Prädikat ausgezeichnet. 

Außerdem hatte er sich zum Friesian Talent Cup qualifiziert und konnte auch dort überzeugen. 

Nach der erfolgreichen AKU durfte er im November 2021 endlich bei mir einziehen.

Schon bei unserem ersten Shooting konnte man ein besonderes Band zwischen uns erkennen, auch wenn ich es damals noch nicht so deutlich sehen konnte...

Nachdem sich Kenzo so toll entwickelt hatte, war es für uns eine riesen große Ehre, dass er im Mai 22 auf der großen Pferd International mit Denise im Showprogramm bei der Quadrille mitlaufen durfte. Er meisterte seinen Debutauftritt sehr souverän und ich war einfach nur unsagbar stolz auf ihn!!!

Da Kenzo und ich uns immer mehr vertraut hatten und er sich nach wie vor grandios entwickelt hatte, meldete ich mich bei unserem ersten Reitkurs bei Steffi Fuchs Reitkunst im August an. 

Wie man auf dem Bild unschwer an meinem Gesichtsausdruck erkennen kann, hat sich Kenzo genau zu diesem Prachtpferd entwickelt, nachdem ich solange gesucht habe!!!

 

Danke mein Großer, für dein Vertrauen

Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zukunft und auf viele gesunde gemeinsame Jahre mit dir *Love*

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Zirzensik Dream